Zum Saisonstart und gleichzeitig 1.em Renneinsatz mit dem Norma reisten wir am Freitag nach Eschdorf.
Das Wetter verhiess nichts Gutes und als wir am Samstag Morgen unsere Zelte zusammen mit Steiner Motorsport und Thomas Zürcher aufstellten, war die Landschaft in sanftes Weiss gehüllt.
Infolge der Staatstrauer in Luxemburg konnte der 1. Trainingslauf am Samstag erst ab 18:00 Uhr durchgeführt werden.
Leichter Schneefall, Sonne und Regen wechselten sich den ganzen Tag ab. Als sich die Sportwagen und Formelfahrzeuge für die Fahrt zum Start aufstellten, war die Strecke trocken und die Sonne zeigte sich.
Nach einer längeren Wartepause rollten wir endlich Richtung Start. Genau in diesem Moment begann es heftig zu schneien.
Mit Trockenreifen standen 95% der Autos unten am Start bei komplett nasser Strecke. So stand ich das erste Mal mit dem neuen Auto am Start und mein Ziel war einzig den Norma heil nach oben zu bringen.
Ausser viel Arbeit (Reinigung der Autos), hatte dieses Training absolut nichts gebracht.
Die Nacht auf Sonntag war klar und kalt. So sollte das Wetter unserem 1. Rennlauf keinen Streich spielen und ich hatte endlich meinen ersten richtigen Lauf mit dem Norma zu absolvieren.
Leider kams auch diesmal anders als erhofft, denn im mittleren Streckenteil, als ich vom 5. Gang zurückschalten wollte, passierte trotz mehrmaligem Versuch gar nichts.
Die Schaltung nach unten verweigerte den Dienst und somit musste ich den restlichen Streckenteil im 5. Gang zurücklegen.
Im Fahrerlager versuchten wir den Fehler zu finden, leider ohne Erfolg und uns blieb nichts anderes übrig als zusammen zu räumen und aufzuladen.
Das war nicht der erhoffte Start in die neue Saison, aber das gehört leider auch zum Rennsport.
An dieser Stelle gratulieren wir Marcel Steiner für den Tagessieg und Ronnie Bratschi zum schnellsten Tourenwagenpilot.

 

PROMAC und Jet, Marken der JPW (Tool) AG--MIDLAND--PIRELLI--WISTRA REINIGUNGSTECHNIK--FELWAG--ZÜND CONCEPT--ZABA FAHRZEUGE--AUTO ZÜRICH--RAUWDY

 

Bis bald...

 

 

Zemp-Racing
Michel Zemp

 

 

 

Nächstes Rennen

24 Tage, 2 Stunden bis:
Bergrennen Hemberg (15.06)

Motorsportdossier 2017

Unsere Sponsoren

Motorsport-News

Infos zu Motorsport: Motorsport, DTM, Rallye, Superbike, DTM, Rallye

Besucher

Heute34
Gestern33
Woche67
Monat862
Insgesamt268092

Anmelden